Die Fische, die wir essen, Seesaibling, Greenling

SEESAIBLING
Der Seesaibling ist ein Mitglied der Lachsfische, der in den kalten arktischen Gewässern und in einigen tiefen Bergseen in Kanada und Europa gefunden wird. Sie haben viele Ähnlichkeiten mit ihren Vettern, den Lachs und die Forelle. Wie die Lachse, die sie im Süßwasser geboren sind und dann migrieren sie zum Meer. Sie zurück zu Süßwasser bei Fälligkeit zu züchten und im Gegensatz zu den Lachs nach Zucht sie sterben nicht, aber sie Sehnsucht nach dem Meer. Es gibt auch einige, die sind ohne Zugang zum Meer und verbringen ihr ganze Leben im Süßwasser. Die Größe des Marktes für Seesaibling ist in der Regel zwischen zwei und vier Pfund, aber sie erreichen mehr als 30 Pfund. Sie sind kommerziell und von Sportlern gefischt, aber die meisten auf dem Markt in den Vereinigten Staaten erhoben wurden, in Fisch-Farmen in Kanada und Island. Das Fleisch hat eine feste Textur, die reicht von rosa bis dunkelrot und ist reich im Geschmack und im Fett etwas hoch. Es schmeckt ähnlich wie Forelle und Lachs, aber viele denken, dass es nicht ganz so reich wie Lachs ist. Der beste Weg, Saibling zu kochen ist, Backen, Grillen, Grill und Sautà © oder pochieren.

HEXAGRAMMIDAE
Eine Familie von Fisch aus dem Pazifik, Greenling wird manchmal bezeichnet als Rock-Forelle oder Tommy Kabeljau und werden kommerziell als Meerforellen bekannt. Ihre durchschnittliche Größe liegt zwischen 2 und 4 Pfund und etwa 21 Zentimeter lange aber Ling Kabeljau, die ist ein Mitglied der Familie Greenling und können wachsen, bis 5 Meter und über 80 Pfund. Ling Kabeljau und Seetang-Greenling sind die beiden beliebtesten auf dem Markt. Sie befinden sich in seichten Küstengewässern von der Pazifikküste von Alaska bis Baja California und Palette in der Farbe von Braun, blau oder grün mit einem Feuerzeug Bauch und haben die Möglichkeit, Farbe entsprechend ihrer Umgebung ändern. Die Männchen sind im allgemeinen heller in der Farbe als die Weibchen. Die Greenling ist ein gutes Essen Fisch und ist von Bedeutung für die Fischwirtschaft. Die Seetang-Greenling ist von Bedeutung für den sport Angeln aber nicht so sehr für die kommerzielle Fischerei. Sie haben ein empfindliches Aroma und fettarm. Ihr sehr flockig, feste Fleisch ist sehr mild im Geschmack und bleibt nach dem Kochen feucht. Der beste Weg, Greenling vorbereiten soll Sautà ©, Pfanne, Braten, Grillen, Frittieren, Ofen Braten, Pochieren oder Dampf.

Benzer Haberler

  1. Die Fische, die wir essen, Thun
  2. Der Fisch, den, die wir essen, die Rotlachs, Buckellachs
  3. Der Fisch, den, die wir essen, die Königslachs, Silber-Lachs
  4. Der Fisch, den, die wir essen, die Atlantischer Lachs, Chum Salmon
  5. Geräucherter Lachs Rezepte – Ja, Sie können Ihre Fische zu fangen und essen es auch!

Leave a Reply

Anti-Spam Quiz:

Title

gesundheit

Powered by WordPress!