Fünf kleinere wissen Gewürze in der indischen Küche

Indischer Küche fordert viele Gewürze, die uns in der westlichen Welt bekannt sind. Gewürze wie Zimt, Nelken, Muskat, Kümmel und Koriander Samen sind diejenigen, die wir alle kennen und wahrscheinlich verwenden. Was einige Gewürze, die völlig unbekannt sind? Die Gerüche der indischen Küche sind unverkennbar. Der Geruch von etwas sehr exotisches kann sehr verlockend sein. An ein indisches Restaurant vorbeiging, kann eine Erfahrung ganz für sich allein sein. Also was ist es, die macht das Essen riechen so unterschiedlich? Hier sind einige der Zutaten, die zu den exotischen Düften beitragen können, die so attraktiv sind. Diese Erklärungen können Ihnen helfen, diese ungewöhnliche Gewürze suchen und probieren Sie ein indisches Gericht oder zwei.

Schwarzem Sesam

Die erste diskutieren wird, ist Black Sesame. Dies kann sonst möglicherweise kein außergewöhnliches Gewürz. Es wird häufig in der chinesischen Küche sowie indischen und anderen südostasiatischen Küchen verwendet. Die schwarzen und weißen Sesamsamen stammen aus der gleichen Pflanze, sondern nur eine andere Sorte. Schwarzem Sesam haben ein etwas stärkeres Aroma als weiß. Sie sind eine sehr gute Quelle von Kalzium. Studien haben gezeigt, dass ein Gramm Samen enthält etwa 85 mg Kalzium. Wenn Sie den Geschmack von weißen SESAM mögen, werden diese nicht so anders. Sie sind machen eine schöne Präsentation, wenn über Reis, bestreut und oft in indische Gerichte enthalten oder bestreut auf Brot ebenso wie der weiße Sesam, die wir kennen.

Schwarzkümmel

Als nächstes ist Schwarzkümmel Samen. Das ist wirklich ein außergewöhnliches Gewürz und kaum bekannten außerhalb Indiens. Vielerorts verkaufen fälschlicherweise Nigella Samen unter dem Namen Schwarzkümmel. Schwarzkümmel ist Gewöhnlicher Knollenkümmel, und hat einen nussigen und erdigen Aroma als gemeinsame Kreuzkümmel. Es ist viel dünner und feiner in der Größe als reguläre Kreuzkümmel Samen. Wie der Name schon sagt, sind die Samen schwarz und häufig in der nördlichen indischen Moglai Küche. Sie hat einen süßeren, lemony Charakter mit Kümmel-Noten. Es wird häufig in Joghurts, Chutneys, Currys und Biryanis, einige Garam Masalas verwendet. Wenn Sie sich dieses Gewürz suchen, Gewöhnlicher Knollenkümmel speziell suchen, oder Sie erhalten Nigella Samen.

Schwarzer Kardamom

Schwarze Kardamom oder Hill Kardamom, Hartriegel Subulatum ist verwandt mit Grüner Kardamom und beide aus der Ingwerfamilie, doch es hält der Vergleich. Die Aromen von schwarzen Kardamom sind ganz anders und nicht für die Verwendung in Süßspeisen. Die Samenstände sind größer und gröber und haben ein Kampfer wie Geschmack und einen rauchigen Charakter aus der Methode der Trocknung über Brände. Es wird häufig in wohlschmeckenden Dhal oder Reis Mischungen und in einigen nördlichen indischen Garam Masalas verwendet.

Carom Samen oder Ajowain

Carom, Trachyspermum Ammi, bekannt auch durch Ajowain, Ajowan, Ajowan und viele Synonyme. Es ist eine winzigen Samen mit einem Aroma ähnlich wie Thymian, aber aromatisch und bitter. Die Samen haben einen winzigen Stiel befestigt, viel wie Anis Samen und Sellerie Samen ähnlich aussehen. Carom ist beliebt in indischen Dhals oder Kartoffeln und dient fast immer in einer Schale gekocht werden, da sein Aroma überwältigend, wenn roh sein kann. Es ist gut für die Verdauung und wird häufig in Linsen Gerichte für seine Anti-blähenden Wirkung.

Nigella Samen

Nigella, Nigella Sativa, Zwiebel Saatgut wird manchmal fälschlicherweise genannt, aber ist völlig unabhängig von Zwiebeln. Es wird auch mit Schwarzkümmel, verwechselt, wie oben beschrieben. Also, was ist diese Samen, die mit anderen Arten so verwirrt ist? Es hat ein scharfer bitteren Geschmack und Duft mit einem Unterton, Oregano. Es ist oft zu Naan Brot top, und verwendet in der bekannten indischen Gewürzmischung Panch Phoran genannt. Eine gemeinsame Mischung für dieses indischen fünf Gewürz möglicherweise gleiche Teile Kümmel, Fenchel, Senf, Bockshornklee und Nigella Samen. Diese Mischung wird im allgemeinen Links ganze Gewürze verwendet. Sie können in Öl, Aromen freizugeben und das Öl in einem Lebensmittel verwendet gebraten werden. Nigella Samen sind auch in Kormas, Dhal und geschmortes Lamm verwendet.

Vielen Dank für Ihre Zeit, meinen Artikel zu lesen. Ich hoffe, es war informativ und dazu beigetragen, Sie auf Ihre eigenen kulinarischen Reise. Finden Sie viele weitere Rezepte und hilfreiche Tipps auf meiner Website. Ich bin auf Facebook bei A Harmonie der Aromen und ein Rezept oder Tipp jeden Tag an die Fans, die meine Seite gefallen haben. Ich hoffe, Sie bald dort zu sehen.

Benzer Haberler

  1. Würzen Sie oben Ihren indischen Küche
  2. Wichtigsten Gewürze für indische Küche Deggi jetzt hinzufügen in ihrer Küche
  3. Genießen Sie Ihre Lieblings indischen Curry aus einer authentischen indischen Essen London
  4. Indische Restaurants Servieren indischen Küche in uns
  5. Genießen Sie den perfekten Geschmack der indischen Küche UK

Leave a Reply

Anti-Spam Quiz:

Title

gesundheit

Powered by WordPress!