Klassische Pfannkuchen – Grundlagen, Herkunft und Wissenswertes

Pfannkuchen

Pfannkuchen sind historisch als schnelles Frühstück gebraten Kuchen betrachtet worden. In der Regel gekocht in einer Runde, flache, dünne Kuchen Form, hat dieses helle und luftige behandeln Menschen seit Jahrhunderten begeistert. Die Region waren, dass die Pfannkuchen gemacht werden sowie soziale Faktoren köstliche Variationen von diesem Brot erstellt haben.

Zutaten

Um eine Pfannkuchen zu machen, die nur ein paar Grundzutaten benötigt werden. Die Verwendung von Backpulver ist die häufigste unter den meisten Rezepten, und die meisten Varianten gehören auch Milch, Eier und Zucker. Für die Lactose-Intoleranz Wasser einsetzbar und sogar Mineralwasser ist eine beliebte Zutat für diejenigen, die für einen Kuchen luftig und flaumig geworden. Die Verwendung von Saatgut-Mehl, vermischt mit Eiweiß und Flüssigkeiten ist bekanntermaßen eine Methode, die von alten Gesellschaften, die mit Hilfe von heissen Kochen Steinen die Grundlage für Pfannkuchen, Waffeln und andere schnelle Brote erstellt verwendet.

Erfindung-Kontroverse

Obwohl viele prähistorische Kulturen schon grundlegende Brot Pfannkuchen ähnlich gekocht, wird angenommen, dass die Griechen des sechsten Jahrhunderts was die meisten von uns mehr oder weniger ähnlich einem Teig machen heute erfunden. Der berühmte griechische Dichter Kratinos machte die erste schriftliche Erwähnung von einem warmen Pfannkuchen und diese zu behandeln ist immer noch sehr wichtig.

Viele Kulturen haben verschiedene Variationen von Pfannkuchen geschaffen. In europäischen Ländern wie Frankreich und Deutschland Pfannkuchen können auch aus Kartoffeln hergestellt werden, werden zu wirklich dünne Scheiben geformt und werden über alles von Käse, Fleisch, Eier und Fisch, Nutella und Marmelade gekrönt. In Amerika ist die Verwendung von Honig und Ahornsirup häufiger, aber einige Leute möchte noch hinzufügen, herzhaften Belag wie regelmäßige Speck, Schinken und Canadian Bacon.

Moderne Pfannkuchen-Techniken

Viele Menschen versuchen, ihre Rezepte zu Hause zu meistern, aber finde es immer noch frustrierend und schwer, eine gute Pfannkuchen nach wenigen zu machen versucht. Die häufigsten Tricks gehören eine kohlensäurehaltige Getränke wie z. B. Tafelwasser, Apfelwein und sogar Bier etwas Milch ersetzen. Andere Menschen konzentrieren sich auf die Chemie hinter der Pfannkuchen machen und ließ den Rest Teig über Nacht für die Gluten zum entspannen und mehr Blasen im Mix zu erstellen. Auch wird über Mischen als schlecht, weil die Gluten über aktiviert werden kann und somit resultierende eine harte und flache Pfannkuchen.

Beliebte Beläge

Je nach Kreativität und Geschmack der Person die Pfannkuchen kann praktisch jede Art von frischem Obst, zuckerhaltigen Sirup und das Erzeugnis auf Milchbasis verwendet werden, zu eine Pfannkuchen top. In beliebte Rezepte aus dem Internet genommen sind die folgenden Zutaten so häufig beachtet:

Äpfel

Bananen

Brombeeren

Heidelbeeren

Himbeeren

Butter

Zimt

Schokoladenpulver und Sirup

Frischkäse

Honig

Mangos

Ahornsirup

Geschmolzener Zucker

Orangen (einschließlich Orangenschale)

Erdnussbutter

Ananas

Puderzucker

Himbeeren

Ricotta-Käse

Vanille

Sahne

Geschrieben von Luis Calero und Amelia Spatz

-Wie Sie Ihre Rezepte
-Kochen-Tipps und tricks

Benzer Haberler

  1. Perfekte Pfannkuchen zu machen – verwenden Sie ein Pfannkuchen-Griddle
  2. Homade Pfannkuchen
  3. Fallen in Pfannkuchen
  4. Wie man große Pfannkuchen?
  5. Kochen Pfannkuchen auf ein Elektro Griddle

Leave a Reply

Anti-Spam Quiz:

Title

gesundheit

Powered by WordPress!