Was ist die bakterielle Lebensmittelvergiftung?

Mit dem bloßen Auge sind die Bakterien nicht nachweisbar. Doch trotz ihrer unauffälligen Art, gibt es tatsächlich Millionen von Bakterien um uns herum ständig. Während die meisten davon überhaupt nicht schädlich sind (in der Tat, sie sind oft sehr vorteilhaft für unsere Körper und Umwelt), einige Arten können sehr gefährlich sein, wenn eingenommen. Manchmal geschieht dies durch den Verzehr von Nahrung, die durch die schädlichen Arten kontaminiert worden was ist, wenn Krankheit auftreten kann. Dies ist, was wir gemeinhin als Lebensmittelvergiftung bezeichnen.

Arten von Bakterien
Nützliche Bakterien:
Diese sind Teil unseres täglichen Lebens. Nicht nur sind sie positiv auf unseren Körper, zum Beispiel an der Entwicklung der Verdauung, sondern wir nutzen auch Bakterien wachsen Pflanzen, produzieren Produkte wie Joghurt und Käse und machen einige kohlensäurehaltige Getränke.

Verderb Bakterien:
Diese Mikroorganismen sind diejenigen, die verantwortlich für die Herstellung von Lebensmitteln Verfall oder schimmelig geworden. Da sie ziemlich überall sind, dürften sie in jedem Kühlschrank zu finden. Zum Glück anrichten nicht sie neben Lebensmitteln Aussehen und schmecken unangenehm, der viel Schaden.

Pathogene Bakterien:
Diese Organismen können sehr schädlich sein, von lebensmittelbedingten Erkrankungen und Krankheiten verursachen. In den schwersten Fällen führt die Einnahme von pathogener Bakterien sogar zum Tod.

Wann kann Verunreinigungen auftreten?
Das Vorhandensein von pathogenen Bakterien in Lebensmitteln ist etwas, das Hersteller sicherlich vermeiden wollen. Es ist aus diesem Grund gibt es viele Prozesse, die durchgeführt werden, bevor das Essen fertig zum Verkauf an dem Kunden ist. Kontamination kann in jedem Stadium zwischen den Anbau, Ernte oder Schlachtung, auftreten hin, bis schließlich das Essen gekocht und serviert wird.

Allerdings tritt am häufigsten Verunreinigungen, wenn Rohkost in Kontakt mit anderen Lebensmitteln geht, die schädliche Bakterien betreiben. Einige Lebensmittel wie Fleisch, Milchprodukte und gekochten Reis oder Nudeln sind weitere hohes Risiko als andere, wenn es darum geht die Wahrscheinlichkeit der Beherbergung von gefährlicher Bakterien. Daher ist es äußerst wichtig, Waschen Sie Ihre Hände zwischen eine risikoreiche Lebensmittel und ein Rohköstler zu berühren, um die Möglichkeit einer Kreuzkontamination zu minimieren.

Flüssigkeit oder Säfte aus Rohkost können auch ein ideales Medium für bakterielle Transport sein, so dass darauf geachtet werden muss, sie kommen mit anderen Lebensmitteln in Berührung zu vermeiden.

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, die Verunreinigungen auftreten kann. Erstens können die Bakterien aus der natürlichen Umgebung auf Rohkost erhalten. Zweitens können in jedem Stadium des Lebensmittels Verfahren, pathogene Bakterien aus der Nahrung übertragen werden, die eine risikoreiche Lebensmittel roh ist. Drittens entsteht eine Kreuzkontamination, wenn Mikroorganismen auf Händen und Geräten mit hohem Produkt in Berührung kommen.

Fahrzeuge der Kontamination
Bakterien sind unglaublich klein und große Entfernungen ohne die Hilfe von jemand oder etwas Reisen nicht. Anything, die Bakterien von einem Ort zum anderen Moves nennt man eine †˜vehicle der Kontamination ‘, so dass dazu Menschen, Tiere, Geräte und Utensilien gehören. Beispielsweise konnte pathogene Bakterien aus einer kontaminierten Quelle wie rohes Fleisch, an eine andere Position verschoben werden, die Bedingungen sind, so dass Bakterien leicht vermehren und verbreiten.

Kann bakterielle Kontamination werden verhindert?
Es gibt eine Reihe von Methoden, die Küchen, verabschiedet werden sollte vor allem kommerzielle diejenigen zur Verringerung des Risikos Lebensmittelvergiftung bakterielle Kontamination zu verursachen.

Farbcodes implementiert, können verwendet werden, z. B. Bretter und Messer, hacken, so dass ein Utensil nur eine Art von Produkt zugewiesen ist. Rot dient zur Handhabung Roh, rotem Fleisch und Grün dient zum Zerkleinern von Gemüse. Diese visuelle Erinnerung erleichtert das Navigieren auf der Kücheneinrichtungen in einer Weise, die die Verbreitung von schädlichen Mikroorganismen minimiert.

Es ist wichtig, daran erinnern, dass:
Roh und hohem Risiko Lebensmittel sollte stets voneinander getrennt gehalten werden.
Da Kontamination von Lebensmitteln be- und Verarbeitung jederzeit auftreten kann, die Bedeutung der Trennung von Lebensmitteln erstreckt sich auch auf Lagerung, Transport, Vorbereitung, Display und Point of Sale.
Jeder Oberfläche muss gründlich gereinigt und desinfiziert, wenn es mit rohen Lebensmitteln in Berührung kommt.

Benzer Haberler

  1. Lebensmittelsicherheit – gemeinsame Leitlinien folgen in Ihrem Hause
  2. Eine Einführung in die Lebensmittelsicherheit

Leave a Reply

Anti-Spam Quiz:

Title

gesundheit

Powered by WordPress!