Rezepte

Knoblauch – Quark Dip

Zutaten für 1 Portionen:

500 g Magerquark
100 ml Cremefine oder normale süße Sahne
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
5 Knoblauchzehe(n)
n. B. Salz und Pfeffer
3 TL, gehäuft Zucker
Spritzer Chilisauce

Verfasser:
lillieee

Die Kräuter fein hacken, den Knoblauch durchpressen. Den Magerquark mit Sahne oder Cremefine glatt rühren. Kräuter und Knoblauch unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und ein paar Spritzern asiatischer Hot-Chilisauce abschmecken.

Passt eigentlich überall – als Dip zum Brot, zu gegrillten Fleisch, zu selbst gemachten Buletten, aber auch zu frisch gebratenem Fisch!

Arbeitszeit: ca. 10 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: keine Angabe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.